Windhagen_Kirche_1 P1050221

Die katholische Pfarrkirche, erbaut 1869-70 nach reduzierten Plänen von Vincent Statz, Köln, ist der Mittelpunkt des Ortszentrums. Der Turm wurde nach Einsturz 1871 von Stumpf, Bonn, in 1908 neu errichtet. Daran wurde der heutige Kirchenbau als gotisierender Neubau dem alten Turm angefügt und 1908 um ein halbes Joch verlängert. Im Weltkrieg 1939 / 1945 wurde die Kirche schwer beschädigt. Auch Sprengungen von Bomben auf dem nahen Flugplatz zerstörten ihre Fenster völlig. Die Kriegsschäden wurden in den Jahren 1954 bis 1959 behoben.